Weinstube Gelbes Haus Logo
Weinstube Gelbes Haus Logo

Preise & Belegung

Grundpreis bei 2 bis 9 Übernachtungen für 2 Personen EUR 95,00 pro Nacht
Jede weitere Person ab 14 Jahren EUR 15,00 pro Nacht
Weiteres Kind 3 bis 14 Jahren EUR 7,00 pro Nacht

Für längere Aufenthalte können wir gerne Sonderpreise vereinbaren.


Kalender von belegungskalender-kostenlos.de

Alle Preise verstehen sich inkl. Handtücher, Bettwäsche, Satelliten-TV, Endreinigung und Nebenkosten, sowie inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Den Rechnungsbetrag bitten wir bei Anreise in bar zu entrichten. Bei längeren Aufenthalten kann eine Anzahlung fällig werden. Wir erwarten Sie üblicherweise ab 15:00 Uhr am Anreisetag und bitten um Übergabe der Wohnung bis 10:00 Uhr am Abreisetag.


AGB's

Da wir alle wissen, von welcher Bedeutung heutzutage ein gelungener Urlaub ist, haben wir versucht, alle notwendigen Voraussetzungen hierfür zu schaffen. Dazu gehören auch klare rechtliche Regeln die leider dazu gehören. Hiermit geben wir unsere Mietbedingungen für unsere Ferienwohnungen in Eltville, Burgstr. 3 bekannt. Die Mietbedingungen stellen auch den Ablauf der Buchung und der Bezahlung dar. Mit Ihrer Buchung erkennen Sie diese Mietbedingungen an.

1. Vertragsabschluss und Bezahlung
Der Beherbergungsvertrag kommt zustande, wenn der Anbieter die Buchungsanfrage des Gastes telefonisch oder schriftlich per Briefpost, E-Mail und/oder Telefax bestätigt und damit die Buchung annimmt (Antragsannahme). Mit der Buchungsbestätigung erhalten Sie gegebenenfalls die Aufforderung eine Anzahlung zu leisten. Die Anzahlung muss innerhalb von 21 Tagen nach Erhalt der Buchungsbestätigung auf unserem Konto eingehen. Ist die Anzahlung nicht innerhalb der vorgegebenen Frist bei uns eingegangen, interpretieren wir die nicht-Zahlung als Rücktritt vom Vertrag durch den Mieter. Die Bezahlung des Restbetrages/Gesamtbetrages erfolgt in bar am Tag der Anreise. Der Gastaufnahmevertrag verpflichtet Gast und Vermieter zur Einhaltung und kommt nur zwischen Vermieter und Gast, sowie die ihn begleitenden Personen und angemeldeten Personen zustande. Der Gast ist verpflichtet, wahrheitsgemäße Angaben über die Anzahl der Personen zu machen, die die Ferienwohnung belegen. Die Ferienwohnung steht maximal für die in der Buchungsbestätigung nach genannte Anzahl von Personen zur Verfügung. Die Belegung mit einer darüber hinausgehenden Anzahl von Personen bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters. Der Preis für die Überlassung der Ferienwohnung erhöht sich in diesem Fall auf den bei entsprechender Belegung vom Anbieter allgemein berechneten Preis.

2. Rücktritt durch den Mieter:
Der Mieter kann vor Beginn der Mietzeit durch schriftliche Erklärung gegenüber dem Vermieter vom Mietvertrag zurücktreten. Tritt der Mieter vom Mietvertrag zurück, so hat er pauschalen Ersatz in der nachfolgenden Höhe zu leisten:

  • bei Storno bis 30 Tage vor Mietbeginn 50 % des Mietpreises
  • bei Storno bis 14 Tage vor Mietbeginn 80 % des Mietpreises
  • bei Storno bis 7 Tage vor Mietbeginn 90 % des Mietpreises
Maßgeblich ist der Zeitpunkt des Zugangs der Rücktrittserklärung beim Vermieter. Wir empfehlen eine Reiserücktrittsversicherung.

3. An- und Abreise:
Um die Ferienwohnungen für die nächsten Gäste vorzubereiten, ist die Ferienwohnung bis 10.00 Uhr zu verlassen. Die Anreise ist ab 15.00 Uhr möglich. Gerne können wir nach Rücksprache und Verfügbarkeit auch eine spätere Abreise ermöglich.

4. Vorzeitige Abreise:
Bei einer vorzeitigen Abreise besteht kein Anspruch auf Erstattung des Mietpreises.

5. Buchungsangaben:
Für eine Buchung benötigen wir

  • Ihren Vornamen, Familiennamen,
  • die Namen der Mietreisenden,
  • sowie Ihre vollständige Adresse
  • Telefonnummer und (sofern vorhanden)
  • E-Mail-Adresse.

6. Übergabe beim Verlassen der Ferienwohnung:
Wir möchten Sie bitten, die Ferienwohnung in einem ordentlichen Zustand (Besenrein) zu verlassen. Dazu gehört das Spülen des Geschirrs, die Trennung und Entsorgung Ihrer Abfälle in die dafür vorgesehenen Behältnisse.

7. Haftung:
Der Mieter und seine Begleitpersonen haften im vollen Umfang für verursachte Schäden am Inventar, der Ferienwohnung oder am Haus. Eventuelle Schäden sollten uns sofort mitgeteilt werden und können in der Regel über Ihre private Haftpflichtversicherung reguliert werden.

8. Hausrecht:
Unter bestimmten Umständen (kommt sehr selten vor, z. B. Sicherungskasten in der Wohnung) kann es notwendig sein, dass der Vermieter die Ferienwohnung ohne Wissen des Gastes betreten muss. Bitte nennen Sie uns hier für den Notfall eine Mobiltelefonnummer, unter der wir Sie während ihres Aufenthaltes bei uns erreichen können.

9. Haustiere sind nicht gestattet:
Haustiere sind weder in den Ferienwohnungen, im Haus, noch auf dem Gelände erlaubt.

10. Rauchen ist im Gebäude nicht erlaubt:
Das Rauchen in der Ferienwohnung und im Haus ist nicht gestattet. Im Freien haben Sie die Möglichkeit dazu.

11. Kündigung durch den Vermieter:
Der Vermieter kann das Vertragsverhältnis vor oder nach Beginn der Mietzeit ohne Einhaltung einer Frist kündigen, wenn der Mieter trotz vorheriger Aufforderung die vereinbarten Zahlungen (Anzahlung oder Restzahlung) nicht fristgemäß leistet oder sich ansonsten in solchen Maße vertragswidrig verhält, dass dem Vermieter eine Fortsetzung des Vertragsverhältnisses nicht zu zumuten ist. Der Gast hat die Ferienwohnung dann sofort zu verlassen. Der Vermieter kann in einem solchen Fall vom Mieter Ersatz der bis zur Kündigung entstandenen Aufwendungen und des entgangenen Gewinns verlangen. Ein Anspruch auf Rückerstattung des Mietpreises besteht in diesem Falle nicht.

12. Preisminderung:
Bei einem kurzfristigen Ausfall von Einrichtungsgegenständen, der öffentlichen Versorgung oder durch höhere Gewalt besteht kein Anspruch auf Preisminderung. Mängel an der Ferienwohnung sind sofort dem Vermieter mitzuteilen. Der Gast gewährt dem Vermieter eine Frist von 24 Stunden zur Beseitigung der Mängel. Spätere Reklamationen werden nicht akzeptiert. Preisminderungen aufgrund von Mängeln orientieren sich an der gängigen Praxis im Beherbergungsgewerbe und sind Gegenstand der Absprache mit dem Vermieter.

13. Verbrauchsmaterialien:
Unsere Ferienwohnungen sind mit einer Grundausstattung an Toilettenpapier, Geschirrspülmittel und Lappen ausgestattet. Zusätzlicher Bedarf geht zu Lasten des Mieters.

14. Salvatorische Klausel:
Sollte eine der zuvor beschriebenen Mietbedingungen rechtsungültig sein, so wird diese durch eine sinngemäß am nächsten kommende Regelung ersetzt. Die anderen Mietbedingungen bleiben davon unberührt und weiterhin gültig.

15. Gerichtsstand:
Gerichtsstand bei allen sich aus diesen AGB oder den Mietverträgen ergebenden Streitigkeit ist das zuständige Amtsgericht Eltville. Zunächst sollte jedoch in jedem Falle versucht werden, Unstimmigkeiten außergerichtlich beizulegen.

16. Anschrift und Kontaktdaten:
Weinstube Gelbes Haus
Burgstr. 3
65343 Eltville am Rhein


2018 | Datenschutz | Impressum | created by Screen-Concepts